| 00.00 Uhr

Leverkusen
Woodslach: 16.040 Euro für Kinder

Leverkusen: Woodslach: 16.040 Euro für Kinder
Das Woodslach-Team spendete 16 040 Euro für Kinder in Leverkusen und Düsseldorf. FOTO: privat
Leverkusen. Eine Spende von 16.040 Euro können sich jetzt der Kinderschutzbund Leverkusen und das Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf teilen.

Das Geld ist beim Woodslach-Festival eingespielt worden, das im Dorf Voigtslach in der Nähe von Hitdorf schon traditionell zur Pilgerstätte für Fans von guter Rockmusik geworden ist. Zwei Tage lang gibt es dort Livemusik in einem ehemaligen Bauernhof für einen guten Zweck. Die Rockformation "Gottfried" als Initiator dieser Veranstaltung lud Bands wie "Schönen Urlaub" aus Langenfeld, "DtekD" aus Belgien, die AC/DC Coverband "T.

Y.P" für den Samstag auf die Bühne ein. Größen der Musikszene wie Sibi Siebert mit Peter Maria Schoenenberg, Ufo Walter und Markus Wienstroer luden am Sonntag zum Frühschoppen mit Cover von Jimi Hendrix ein. Als traditioneller Abschluss mit "Triple Sec" aus Langenfeld wurde ein grandioses Wochenende beendet. Auch im nächsten Jahr wird das ganze Woodslach-Team wieder keine Mühen scheuen um das Festival.

(gt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Woodslach: 16.040 Euro für Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.