Tus Bösinghoven

Hand in Hand mit Schalke-Stars

Welcher kleine Nachwuchskicker träumt nicht davon: Einmal an der Hand von Nationalspielern wie Julian Draxler oder Klaas-Jan Huntelaar vor einem Champions League-Spiel als Einlauf-Kid auf den Rasen der vollbesetzten Arena auf Schalke einzulaufen. Für die Spieler der F2 des TuS Bösinghoven mit ihrem Trainer wird dieser Traum wahr: Morgen laufen sie um 20.45 Uhr beim Champions-League-Spiel des FC Schalke 04 gegen Sporting Lissabon Hand in Hand mit den Kickern der beiden Teams auf den Platz. TuS-Spieler Konstantin Schmitz hatte sich mit seiner Mannschaft beim FC Schalke als Einlauf-Begleiter beworben - und die F2 des TuS Bösinghoven wurde tatsächlich ausgewählt. mehr

Meerbusch

Tag der offenen Schranke — Osterather sagen: Danke, GDL

Ganz Deutschland jammerte am Wochenende über den erneuten Streik der Lokführer. Ganz Deutschland? Das kann man so uneingeschränkt nicht sagen. Im sonst dauerbeschrankten Ortsteil Osterath gab es zahlreiche glückliche Menschen. "Tag der offenen Schranke in Osterath", schrieb RP-Leser Michael Schweers auf seiner Facebook-Seite - und postete Fotos von ganztägig geöffneten Bahnübergängen im Stadtteil. "Dank GDL", schieb Schweers, und fügte augenzwinkernd hinzu: "Alles hat auch seine guten Seiten." Seine Fotos wollen wir unseren Lesern nicht vorenthalten. Denn heute fahren die Bahnen wieder - und Osterath wird die Hälfte des Tages wieder zweigeteilt. mehr

Meerbusch

Infoabend zur Rheinhafen-Anbindung

"Hafen Krefeld-Meerbusch: Vision, Fluch oder bald Realität?" Unter dieses Motto stellt der Arbeitskreis Lank der CDU Meerbusch einen Informationsabend am Mittwoch, 29. Oktober, ab 19.30 Uhr, im Bürgerhaus Lank, Wittenberger Straße 21. Das Besondere des Infoabends: Zwei hochrangige Mitarbeiter der Krefelder Stadtverwaltung stehen als Ansprechpartner zur Verfügung: Planungsdezernent Martin Linne und Hartmut Könner, Fachbereichsleiter Tiefbau der Stadt Krefeld. mehr

Bilderserien aus Meerbusch