| 00.00 Uhr

Das Wochenende
Art de Deux im Küsterhaus

Meerbusch. Die Meerbuscherinnen Conny Jaspers und Gabi Mühlenhoff zeigen Öl- und Acryl-Bilder. Von Monika Götz

Conny Jaspers und Gabi Mühlenhoff besuchen seit mehreren Jahren den VHS-Zeichen-Kurs von Heike Kleffmann: "Dort haben wir viel gelernt, die Fortschritte sind für alle erkennbar." Jetzt stellen sie zum ersten Mal gemeinsam aus und zeigen im Alten Küsterhaus, dass sie sich unterschiedlicher Themen, Stilrichtungen und Materialien bedienen, aber trotzdem harmonieren können.

Hauptthemen der in Bösinghoven lebenden Conny Jaspers sind Tiere und Stillleben in Öl. Ihre Darstellungen sind realistisch, überraschen aber auch mit surrealistischen Momenten, die witzig oder sogar verblüffend sein können.

Gabi Mühlenhoff dagegen findet ihre Motive häufig auf Reisen: "Ich fotografiere vor Ort und nehme die Aufnahme als Vorlage. Manchmal gebe ich die Ansicht realistisch wieder, manchmal verfremde ich sie auch." Solche Verfremdungen bis zur Abstraktion regen sie zu Interpretationen an.

Zwar wirken die im Küsterhaus zu sehenden Bilder aus Apulien eher fotografisch, trotzdem werden die Arbeiten aus der Serie "Seelenlandschaften" den Betrachter nachdenklich zurücklassen.

Gabi Mühlenhoff geht schon lange dem künstlerischen Schaffen nach, erteilte über mehrere Jahre lang Bewohnern im Johanniterstift Seidenmalerei-Unterricht und widmet sich jetzt verstärkt der Malerei. Die Büdericherin nimmt jährlich an der Sommer-Akademie der VHS teil und findet, dass ihr auch die Grundlehren des Zeichens geholfen haben, ihren Stil zu finden und zu entwickeln.

Die Ausstellung im Küsterhaus wird am morgigen Freitag um 18 Uhr eröffnet und ist dann bis zum 13. November, jeweils samstags von 15 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr im Alten Küsterhaus an der Düsseldorfer Straße 6 in Büderich zu sehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Das Wochenende: Art de Deux im Küsterhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.