| 00.00 Uhr

Meerbusch
Bahn-Irrsinn: Meerbuscher zahlen weniger als Krefelder

App-Tipp: Das ist der "DB Navigator"
App-Tipp: Das ist der "DB Navigator" FOTO: DB
Meerbusch. 2,60 Euro von Osterath nach Krefeld-Oppum, aber 5,50 Euro zurück - wird das jetzt geändert?

Ein politischer Vorstoß aus der Nachbarstadt Krefeld könnte für steigende Bahnpreise in Meerbusch sorgen. Grund ist ein kleiner Tarif-Irrsinn: Bisher zahlen Meerbuscher, die per Bahn von Osterath nach Krefeld-Oppum fahren, 2,60 Euro. In Gegenrichtung zahlen die Oppumer für die Fahrt nach Osterath allerdings 5,50 Euro.

Helmut Späth, SPD-Vertreter in der Krefelder Bezirksvertretung Oppum-Linn, spricht von einer "großen Ungerechtigkeit". Die Meerbuscher würden weniger für eine Bahnfahrt zahlen als die Krefelder, klagt er - und lässt außen vor, dass es auch eine Rückfahrt gibt.

Beim Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) zeigt man sich erstaunt: Dort verweist man auf die Deutsche Bahn, in deren Eigentum sich die Automaten befänden. Die elektronische Fahrplanauskunft weise für die Fahrt in beide Richtungen die Preisstufe A und 2,60 Euro aus. Helmut Späth aber sagt: "Das steht vielleicht im Internet, aber der Automat gibt einen anderen Preis aus." Er sei vor wenigen Tagen erst mit der Bahn gefahren. Späth macht sich jetzt dafür stark, dass die Bahn die Preise für die Fahrt von Oppum nach Osterath ebenfalls auf 2,60 Euro senkt - riskiert aber, dass die Bahn die Preise bei 5,50 Euro angleicht. Davon geht Späth aber nicht aus: "Im VRR-Netz liegen Meerbusch und Krefeld in einer Wabe."

Vor einem Jahr war der Preisunterschied in Krefeldschon einmal Thema. Späth meldete sich auch beim VRR, allerdings ohne Reaktion. "Die Strecken sind jeweils gleich lang, für beide Fahrten braucht man sechs Minuten." Am heutigen Abend tagt in der Nachbarstadt die Bezirksvertretung Oppum-Linn. Helmut Späth will die Krefelder Verwaltung auffordern, sich bei der Bahn zu melden. Laut VRR steigen werktags täglich rund 2200 Fahrgäste in Osterath aus, in Oppum sind es 2500 Fahrgäste.

(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Bahn-Irrsinn: Meerbuscher zahlen weniger als Krefelder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.