| 00.00 Uhr

Meerbusch
Bronze-Figuren vom Friedhof in Strümp gestohlen

Meerbusch. Bislang unbekannte Täter haben auf dem Friedhof in Strümp am Schürkesweg zwei bronzene Figuren gestohlen. Nachdem Friedhofsbesucher den Diebstahl bemerkt hatten, informierten sie die Polizei. Die Figuren haben etwa eine Höhe von 50 Zentimetern und wurden von ihrem Sockel abgetrennt. Es handelt sich um eine Madonnenfigur, sowie um einen "Flötenspieler". Die Tat soll zwischen Sonntag und Mittwoch passiert sein. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02131 3000 entgegen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Bronze-Figuren vom Friedhof in Strümp gestohlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.