| 00.00 Uhr

Meerbusch
Büderich: Einbrecher scheitern an Fenster

Meerbusch. Ein gut gesichertes Haus hat in Meerbusch an der Marienburger Straße Einbrecher an ihrer Tat gehindert. Wie die Polizei gestern berichtete, stellten Bewohner am vergangenen Sonntagmittag an einem Mehrfamilienhaus an der Marienburger Straße Einbruchspuren fest. Dank einer Zusatzsicherung hätten die Fenster der betroffenen Erdgeschosswohnung den Hebelversuchen standgehalten. Die Ermittler sicherten Spuren und bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Telefon 02131 3000 zu melden.

Die Polizei berät zum Einbruchschutz an der Jülicher Landstraße 178 in Neuss. Nächste Termine: am heutigen Mittwoch und am 30 März, jeweils um 18 Uhr. Anmeldung unter Telefon 021313000.

(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Büderich: Einbrecher scheitern an Fenster


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.