| 00.00 Uhr

Meerbusch
Charity-Kinoabend im Forum Wasserturm

Meerbusch. Der Soroptimist International Club Meerbusch lädt zu Mittwoch, 27. April, zu seinem siebten Charity-Kinoabend ins Forum Wasserturm in Lank (Rheinstraße 10) ein. Gezeigt wird der französische Film "Ein Augenblick Liebe" mit Sophie Marceau und "Ziemlich beste Freunde"-Schauspieler François Cluzet, in dem es es um Liebe, Verantwortung und die große Frage "Was wäre, wenn.." geht. Einlass zu der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Der Film beginnt um 20 Uhr.

Ein Teil des Eintrittspreises über 9,50 Euro am Mittwochabend soll in das "Deutsch Café" fließen. Dort bieten zwei Deutschlehrerinnen an drei Tagen in der Woche ehrenamtlich Unterricht für Frauen an. Außerdem finden dort auch Lesestunden mit den Soroptimistinnen statt. Als internationales Projekt wird zudem das "House of Women" in Guatemala mit dem Erlös des Kinoabends unterstützt.

Dort haben Frauen, die Ausbeutung und Gewalt entfliehen konnten, die Chance, einen Beruf zu erlernen. Vorverkaufskarten und Kartenreservierungen können mit einer E-Mail an soroptimist-kino@gmx.de gebucht werden. Tickets sind jedoch auch an der Abendkasse erhältlich.

Im Forum Wasserturm werden auch immer wieder Filme aus dem aktuellen Kinoprogramm angeboten. So ist morgen um 17 Uhr der Kinderfilm "Zoomania" und um 20 Uhr die Komödie "Birnenkuchen mit Lavendel" zu sehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Charity-Kinoabend im Forum Wasserturm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.