| 00.00 Uhr

Meerbusch
Das sind die Meerbuscher Unternehmen bei "Check In"

Meerbusch. Bei "Check In" erhalten Schüler einen Einblick in die Berufswelt. Eine Übersicht, wer in Meerbusch teilnimmt.

Am morgigen Donnerstag startet wieder die Aktion Check In Berufswelt. Von 13 bis 17 Uhr können Schüler Einblick in Firmen auch in Meerbusch erhalten. Folgende Unternehmen aus Meerbusch nehmen Teil.

Böhler-Uddeholm AG: Der Konzern ist sowohl national als auch international an mehreren Standorten vertreten. Das Unternehmen ist weltweiter Marktführer in den Bereichen Werkzeugstähle, Schnellarbeitsstähle und Edelstahlsonderwerkstoffe. Am "Check In"-Tag haben Schüler die Möglichkeit, Unternehmen als Ausbildungsstätte zum Industriekaufmann, Industriemechaniker und Zerspanungsmechaniker kennenzulernen. Adresse: Hansaallee 321 in Düsseldorf.

Broich Premium Catering GmbH Das bekannte Event-Catering-Unternehmen versorgt nationale und internationale Großveranstaltungen. Für die Ausbildung bietet es viele Möglichkeiten: Man kann hier eine Ausbildung zum Kaufmann Büromanagement, Veranstaltungskaufmann, Koch oder zur Fachkraft-Lagerlogistik machen. Adresse: Böhlerstraße 1 in Büderich.

Globus Fachmärkte Die Kette betreibt 90 Baumärkte mit einer Mindesverkaufsfläche von jeweils 7000 Quadratmetern. Insgesamt zählt das Unternehmen 8000 Mitarbeiter. Ausgebildet werden Kaufleute im Einzelhandel, so auch in Meerbusch. Adresse: Krefelder Straße 84.

Hubertus-Apotheke und Teloy-Apotheke Am Check-In-Tag haben Schüler die Möglichkeit, die vielfältigen Tätigkeiten eines Apothekers kennenzulernen und zu allen Bereichen (z.B. pharmazeutisch kaufmännischer/technischer Assistent) Fragen zu stellen. Adresse: Hauptstraße 93 und 44 in Lank.

Kälte-Klima-Peters Das Kerngeschäft der Firma ist der energetische Umwandlungsprozess von Wärme in Kälte. Das Unternehmen bietet die Ausbildung zum Mechatroniker für Kältetechnik in einem betriebseigenen Ausbildungszentrum. Neben Kälte- und Klimatechnik ist auch die Elektro- und MSR- Technik wichtig. Adresse: Robert-Bosch-Straße 13A in Osterath.

Die Rheingetriebe GmbH An der Grünstraße 34 in Büderich ist einer der führenden mittelständischen Hersteller im Bereich der Antriebstechnik zu Hause. Die wichtigsten Einsatzbereiche sind die Medizin-, Textil- und Verkehrstechnik und Brandschutz. Die kann am Check-In-Tag den ganzen Tag über besichtigt werden.

Sander Die Firma ist Teil eines internationalen Textilnetzwerkes. Sie bildet Groß- und Außenhandelskaufleute für die Bereiche Produktentwicklung, Einkauf, Logistik, Vertrieb und Marketing aus. Adresse: Im Bachgrund 16 in Büderich.

Die Wirtschaftsbetriebe Meerbusch Die Wirtschaftsbetriebe beliefern die Städte Meerbusch und Willich mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser. Außerdem unterstützen sie Kunden als Energieberater. Sie bilden Kaufleute im Büromanagement, Industriekaufleute, Elektroniker für Betriebstechnik und Anlagemechaniker aus. Eine Anmeldung ist am "Check-In"-Tag erforderlich. Adresse: Kaarster Straße 135 in Osterath.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Das sind die Meerbuscher Unternehmen bei "Check In"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.