| 00.00 Uhr

Meerbusch
DEG-Legende überrascht Hochzeitspaar

Meerbusch. Walter Köberle, früherer Eishockeyspieler aus Düsseldorf, kam gestern zur Gnadenhochzeit der Wunders. Von Franca Alexander

In der Niederdonker Kapelle hat gestern das Ehepaar Gertrud (92) und Arnold Wunder (93) mit Familie und Freunden die Gnadenhochzeit gefeiert: 70 Jahre sind sie nun verheiratet - ein seltenes Ereignis, zu dem es gestern eine ganz besondere Überraschung gab: Walter Köberle, früherer Eishockeyspieler der Düsseldorfer EG und ein Idol der Familie Wunder, kam zur Feier. Er kennt die beiden schon seit 1975 und sagte: " Wir sehen uns zwar nicht jeden Tag, aber dennoch sind wir Freunde im Herzen, wir sind zusammen alt geworden". Fans und Freunde der DEG brachten Fahnen und Trikots mit und sangen vor der Kirche.

Der gestrige Gottesdienst zeichnete sich dann durch familiäre Atmosphäre aus: Kinder, Enkel und Urenkel hielten Fürbitten. Die Segnung, die daran erinnerte wie das Ehepaar vor 70 Jahren genau an der gleichen Stelle vor dem Altar stand und sich das Ja-Wort gab, rundete den Gottesdienst ab. Die Töchter Ursula, Petra und Barbara sind stolz, ihre Eltern sind Vorbilder: "Wir hoffen, wir kommen auch soweit. 70 Jahre erleben nicht viele gemeinsam."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: DEG-Legende überrascht Hochzeitspaar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.