| 00.00 Uhr

Meerbusch
Diamanthochzeit in Büderich

Meerbusch. Heute vor 60 Jahren sind Inge und Peter Eberhardt vor den Standesbeamten getreten und gaben sich das Ja-Wort. Gebürtig stammen beide aus Neuss, sie kannten sich als Nachbarskinder flüchtig. Auf der Neusser Kirmes funkte es dann 1949, als ein Freund von Peter nach einer Karussellfahrt neben Inge aufstand und Peter die nächste Fahrt neben der jungen Frau genoss.

Das Paar hat zwei Söhne, mittlerweile gesellen sich zwei Enkelkinder dazu. Peter Eberhardt (82) arbeitete 45 Jahre lang als Werkzeugmacher bei Böhler. Seine Ehefrau Inge (81) lernte den Beruf der kaufmännischen Angestellten, pausierte als die Kinder klein waren und arbeitete später in der Männermodeabteilung bei Heinemann in Neuss. Das Jubelpaar ist Mieter der ersten Stunde in der Böhlersiedlung, seit 1958 leben sie in Büderich. Beide reisen gerne, früher waren sie unter anderem in Amerika, Russland und China.

Zusammen mit der Familie und Freunden feiert die Familie am Wochenende ihre Diamanthochzeit.

(ud)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Diamanthochzeit in Büderich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.