| 00.00 Uhr

Meerbusch
Einzelhandel hofft noch auf gutes Weihnachtsgeschäft

Meerbusch. Der Einzelhandel in der Region ist zuversichtlich in das Weihnachtsgeschäft gestartet. "Das trockene, kalte und freundliche Winterwetter ließ die Einzelhändler im Verbandsgebiet hoffen, dass zahlreiche Weihnachtseinkäufer in die Städte und Stadtteile strömen würden", sagt Ralf Engel, Geschäftsführer des Handelsverbands Nordrhein-Westfalen Rheinland. "Der Umstand, dass die Adventszeit dieses Jahr sehr früh beginnt, und viele noch nicht über ihr Weihnachtsgeld verfügen, begründet aber auch die Zuversicht, dass das Weihnachtsgeschäft noch deutlich Fahrt aufnimmt."

Die Meerbuscher Einzelhändler hoffen insbesondere auf das kommende Wochenende: Am Meerbuscher Nikolaus-Sonntag, 4. Dezember, öffnen die Geschäfte in Büderich, Osterath und Lank von 12 bis 17 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Einzelhandel hofft noch auf gutes Weihnachtsgeschäft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.