| 00.00 Uhr

Meerbusch
Erfolgreich mit Queue und der Billardkugel

Meerbusch. In die Rückrunde ist die erste Mannschaft der Billardfreunde Osterath 1953 bereits vor zehn Tagen gestartet - und das direkt mit einem 6:2 Heimsieg gegen die BB Osterath. Für die zweite und dritte Mannschaft begann die Rückrunde mit dem vereinsinternen Duell, das die zweite Mannschaft mit 8:0 für sich entscheiden konnte.

Erwähnenswert, so die Billardfreunde, sei in dem Fall die auf Brett 4 ausgetragene Begegnung. Dabei kam Dieter Gröters trotz einer Höchstserie von 15 Bällen nicht über einen knappen 19:18 Erfolg gegen Wolfgang Flindt hinaus.

Als nächste Aufgaben warten am Samstag, 23. Januar, um 16 Uhr, die Begegnungen der ersten Mannschaft bei der BG Rotweiß Krefeld und der dritten Mannschaft im Heimspiel gegen die BF Königshof in der Gaststätte "Zum Wolfgang" in Osterath, Strümper Straße 21. Am 30. Januar um 16 Uhr muss dann die zweite Mannschaft in der Gaststätte "Savanne" gegen die BB Osterath antreten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Erfolgreich mit Queue und der Billardkugel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.