| 00.00 Uhr

Wolfgang Hinderer
Familienunternehmer wird heute 80

Meerbusch. Vor wenigen Monaten hat die W. Hinderer GmbH mit Sitz im Gewerbepark Strümp ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. Heute feiert Geschäftsführer Wolfgang Hinderer ein weiteres "Jubiläum" - er vollendet sein 80. Lebensjahr.

Ein Rückblick zeigt, dass der Verkauf von Papier von jeher sein Leben bestimmt hat. Beginnend bei der Ausbildung in der Dürener Papierfabrik Schoeller über die in Fachbetrieben gesammelten Erfahrungen bis zur Übernahme der 1994 in W. Hinderer GmbH umbenannten E. H. Tönnesmann GmbH und den Vorsitz im Fachverband Papier-Verpackung-Büro war er immer in dieser Branche tätig.

Aber Hinderer denkt nicht nur beruflich global. Er war auch viele Jahre Präsident der "International Union of Commercial Agents and Brockers" und wurde für diesen ehrenamtlichen Einsatz 2008 von Bundespräsident Horst Köhler mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Die W. Hinderer GmbH ist noch heute in Familienbesitz und beliefert als Händler und Agent Kunden in 26 Ländern der Welt.

Dabei bringt sich Wolfgang Hinderer noch immer sporadisch in die Geschäfte des als "Partner für Papier" agierenden Unternehmens ein.

(mgö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wolfgang Hinderer: Familienunternehmer wird heute 80


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.