| 00.00 Uhr

Meerbusch
FCB ist nach 3:0-Sieg der Tabellenführer

Meerbusch. Ein Traumstart in die Saison gelingt dem FC Büderich: Nach dem 2:1-Auftaktsieg über TuRU 80 II kehren die Fußballer von Trainer Raimund Schleszies am Donnerstag-abend auch von der Reise zum VfB 03 Hilden II mit einem Sieg zurück. Mit 3:0 gewinnen die Blau-Schwarzen durch Treffer Denis Hauswald (2) und Kevin Holland und stehen damit nach dem zweiten Spieltag an der Spitze der Bezirksligatabelle. Nach 20 Minuten führt der Liga-Neuling bereits mit 2:0 und verwalten den Vorsprung bis in die Schlussphase. Da erhöht Hauswald dann mit seinem zweiten Treffer nach Vorlage von Oliver Wersig auf 3:0 und sorgt für die Entscheidung. Morgen treffen die Büdericher im Heimspiel auf den ebenfalls noch ungeschlagenen MSV Düsseldorf, 15 Uhr, Stadion am Eisenbrand).

FCB Kevin Pfaff - Lucas Wienands, Max Bauermeister, Julian Goroncy (14. Patrick Mandewirth), Christian Barfs, Julian Eichholz, Oliver Wersig, Benedikt Niesen (83. Philip Schiffer), Artur Paul, Denis Hauswald, Kevin Holland.

(jan)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: FCB ist nach 3:0-Sieg der Tabellenführer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.