| 00.00 Uhr

25. Jugendfreizeit
Ferien-Gruß aus Dänemark

Meerbusch. Sie hat Tradition und mittlerweile so etwas wie Kult-Status: die Jugendfreizeit der Evangelischen Kirchengemeinde Büderich. In diesem Jahr leitet Pfarrer Wilfried Pahlke mit einem Team zum 25. Mal die Fahrt mit Jugendlichen auf der Insel Langeland in Dänemark. Und schrieb direkt eine Mai an die RP-Redaktion: "Zum Jubiläum strahlt die Sonne, so dass die gesamte Gruppe gut drauf ist. Die Besuche des Strandes oder die Aktivitäten rund um den umgebauten großen Bauernhof im Norden der Insel tragen dazu bei, dass die Stimmung und die Atmosphäre stimmen.

In Gesprächsrunden und kreativen Angeboten denken die Jugendlichen darüber nach, was das Leben sinnvoll macht. Der Gottesdienst im Freien nahm das Thema auf und wurde von allen Teilnehmenden selber gestaltet. Ausflüge in die Hans-Christian-Andersen-Märchenstadt Odense oder auch die ein oder andere Schifffahrt gehören zum Programm der Jubiläumsfahrt. So grüßen die ,Däninen und Dänen' aus Dänemark."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

25. Jugendfreizeit: Ferien-Gruß aus Dänemark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.