| 00.00 Uhr

Meerbusch
Feuerwehr löscht brennendes Gartendach

Meerbusch: Feuerwehr löscht brennendes Gartendach
FOTO: Feuerwehr Meerbusch
Meerbusch. Eine komplett in Flammen stehende Gartenüberdachung am Kösliner Weg in Osterath hat am Montagabend die Feuerwehr in Atem gehalten. Der Löschzug Osterath, die Drehleiter der hauptamtlichen Feuerwache und der Führungsdienst der Freiwilligen Feuerwehr Meerbusch rückten aus. Wie die Feuerwehr mitteilt, war unter der Überdachung Brennholz gelagert, das ebenfalls in voller Ausdehnung brannte. Gefährlich war die Situation auch deswegen, weil sich direkt neben der Brandstelle der Gasanschluss des angrenzenden Wohnhauses befand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Nachbarhaus - und somit Schlimmeres - verhindern. Der Brand war schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Feuerwehr löscht brennendes Gartendach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.