| 00.00 Uhr

Meerbusch
Heinzelmännchen zufrieden mit Zugtermin

Meerbusch: Heinzelmännchen zufrieden mit Zugtermin
Matthias Schulz, 1. Vorsitzender der Heinzelmännchen, mit seiner zukünftigen Frau Katja Giesen. FOTO: privat
Meerbusch. Weil der Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt wurde, mussten die Büdericher auf den Höhepunkt des Straßenkarnevals verzichten. Der ursprünglich angepeilte Ersatztermin hätte Probleme bereitet.

Glück im Unglück: Aufatmen herrschte am Dienstagabend wohl bei Matthias Schulz, dem Vorsitzenden der Büdericher Heinzelmännchen, als sich das Düsseldorfer Carnevalscomitee auf den 13. März als neuen Rosenmontagszugtermin festlegte. Am Tag zuvor war noch der 6. März 2016 als einer der möglichen Ausweichtermine ins Auge gefasst worden - das ist ausgerechnet jenes Wochenende, an dem Schulz seine Partnerin Katja Giesen auf der Nordseeinsel Baltrum heiraten will. Doch diese Terminkollision ist jetzt abgewendet.

Fotos: Mottowagen ziehen vor Düsseldorfer Rathaus FOTO: dpa

Für David Burkhardt, Präsident der Heinzelmännchen und bei der Hochzeit auf Baltrum eingeladen, stand am Dienstag ohnehin fest: "Die Hochzeit findet statt." Er hatte sich bereits nach Fährverbindungen erkundigt, wie von der Hochzeit am Samstag noch der Umzug am Sonntag erreicht werden kann. Die Chance hätte bestanden.

Beide Büdericher Karnevalsvereine hätten eigentlich einen Wagen im Düsseldorfer Rosenmontagszug gehabt. Doch der wurde wegen einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes kurzfristig abgesagt. "Nach einer unruhigen Nacht, in der man immer wieder aufs Handy und den Wetterbericht geschaut hat, in der Hoffnung, dat der Zoch doch fährt, hab ich mit euch einen super Rosenmontag verlebt! Danke liebe Heinzelmännchen, dass ihr es ermöglicht habt, das wir so einen schönen Tag hatten. Helau zusammen", postete Burkhardt am Dienstag auf Facebook. Dieses Jahr stellt der Wagen der Karnevalsgesellschaft Heinzelmännchen am Meer dar, ganz nach dem Motto "scharf, schärfer, Büderich".

Reaktionen nach der Zugabsage in Düsseldorf FOTO: Andreas Bretz

Da passt es, dass Heinzelmännchen Matthias Schulz seine Hochzeit auch am Meer feiern möchte. "Da wir in diesem Jahr das Schlusslicht des Zuges sind, hätten wir eine Stunde mehr Zeit, um rechtzeitig zu kommen", sagt Burkhard. Diese Rechnerei erspart er sich jetzt.

(heif)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Heinzelmännchen zufrieden mit Zugtermin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.