| 00.00 Uhr

Meerbusch
IHK-Hotline für Eltern und Jugendliche

Meerbusch. Das neue Ausbildungsjahr hat angefangen, doch viele Jugendliche haben noch keine passende Lehrstelle gefunden. Mit einer Einstiegsqualifizierung (EQ), die sechs bis zwölf Monate dauert, können sie ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt verbessern. Mehr als 100 EQ-Bausteine werden mittlerweile von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein angeboten.

Die IHK-Fachberaterinnen, die Unternehmen und Jugendliche passgenau zusammenbringen, informieren bei der Ausbildungshotline am Donnerstag, 25. August, zum Thema Einstiegsqualifizierung. Sie sind von 13.30 bis 15 Uhr unter der Telefonnummer Tel. 02161 241 233

für Jugendliche und ihre Eltern aus dem Rhein-Kreis Neuss erreichbar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: IHK-Hotline für Eltern und Jugendliche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.