| 00.00 Uhr

Meerbusch
Jonathan Tah eröffnet Muckis-Cup

Meerbusch: Jonathan Tah eröffnet Muckis-Cup
Startet den MUCKIS-Cup: Jonathan Tah FOTO: Michael Colella
Meerbusch. Fest beginnt um 10 Uhr in Strümp, der Erlös geht an die DLRG.

Ein Fußballstar direkt zum Auftakt: Nach dem österreichischen Nationalspieler Martin Stranzl, Kult-Sportmoderator Manni Breuckmann und Borussia Mönchengladbachs Torwart-Legende Wolfgang "Otto" Kleff wird das Fußballturnier "Muckis-Cup" der Wirtschaftsförderung am Sonntag von Jung-Nationalspieler Jonathan Tah von Bayer Leverkusen eröffnet.

Elf Firmen-Teams und eine Mannschaft aus in Meerbusch lebenden syrischen Flüchtlingen treten Sonntag auf der Sportanlage des SSV Strümp am Fouesnant-Platz an. Dabei sind die Firma Akku-Planet, der Edeka-Markt Nettersheim, Epson Deutschland, Iseki Maschinen, die Sparkasse Neuss, die Wirtschaftsbetriebe Meerbusch (wbm) das Ingenieurbüro Corall, Protection One, die Wohnungsgesellschaft GWH, die VEU-Unternehmensgruppe Meerbusch und das Team der Stadtverwaltung.

Jonathan Tah wird um 10 Uhr das erste Spiel anstoßen, danach gibt es Gelegenheit, Autogramme zu sammeln und Fotos zu schießen. Das Finale wird um 14 Uhr angepfiffen. Wirtschaftsförderin Heike Reiß hat viele Preise für die Tombola akquiriert, unter anderem ein Wochenende mit einem VW oder eine Terrassen-Sitzlounge. Der Erlös des Fußballturniers, der traditionsgemäß Meerbuscher Kinder-, Jugend- und Sportprojekten zugutekommt, geht jetzt an die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), Ortsgruppe Meerbusch. Von dem Geld wird eine Puppe zum Üben klassischer Wiederbelebung für die Jugend-Rettungsschwimmer angeschafft.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Jonathan Tah eröffnet Muckis-Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.