| 00.00 Uhr

Kleingartenanlage
Kaffeenachmittage für Heimbewohner

Meerbusch. Wie oft sie jetzt schon Heimbewohner zu Kaffee und selbst gebackenem Kuchen ins Vereinsheim der Kleingartenanlage in Osterath eingeladen haben, das wissen Gisela Köppe, Annemie Hüsgen, Iris Gaide, Angela Eichler sowie Gerda Hormanns selbst nicht mehr so genau.

Zum fünften Mal? Zum sechsten? Es ist eigentlich unwichtig: Wichtig ist den fünf Kleingärtnerinnen, dass sie rund 30 Bewohnern des Hildegundisheims und tags drauf rund 60 Bewohnern des Betreuten Wohnens sowie Senioren des Kleingartenvereins einen besonderen Tag geschenkt haben. Mit Rundgang durch die blühende Kleingartenanlage, Akkordeonmusik von Klaus Jittler und selbstgesungenen Liedern. Ex-Schützenkönigin Heike Schneider half beim Servieren. Und der Vereinsvorstand unterstützte die Aktion mit einer Spende. Nächstes Jahr kommen die Senioren wieder. Zum sechsten oder siebten Mal.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleingartenanlage: Kaffeenachmittage für Heimbewohner


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.