| 00.00 Uhr

Meerbusch
Kunst "von innen heraus"

Meerbusch. Künstler der "Neanderartgroup" stellen in der Osterather Therapieklinik aus.

Der Ausstellungstitel ist vielseitig zu deuten. "Von innen heraus" heißt in diesem Fall auch, dass viele der Künstler ihre persönliche Gefühlslage in ihre Arbeit einbringen. Monika Sterk ist Kuratorin der Reihe "Kunst in der St. Mauritius Therapieklinik" und will die Vielseitigkeit der Kunstszene in die Räume der Klinik holen. Jetzt hat sie aus der "Neanderartgroup" neun Künstler ausgewählt, die die 57. Ausstellung der Reihe gestalten.

Die Gruppe war 2014 schon einmal zu Gast. Aber aktuell gehören auch bisher nicht bekannte Kunstschaffende zu den Ausstellenden. Ralf Buchholz, Gründer der Künstlergruppe, der sich schwerpunktmäßig der Collage verschrieben hat, zeigt Ansichten, die aus Zeitungs-, Zeitschriften- und Magazin-Ausschnitten entstanden sind: "Das alles zu einem Gesamtkunstwerk zusammen zu führen, ist eine fast meditative Arbeit. Alle meine Bilder werden nicht vervielfältigt und sind somit Unikate." Ähnliches vermitteln die abstrakt-farbigen Malereien von Pauline Kugler und Bianca Schulz. Lothar Kniep aber aus dem "Atelier Kunstknieperei" in Erkrath hat einen speziellen Hintergrund. Der "Uhrmacher mit Liebe zum Detail" und "Hang zum Einfachen" liebt klare Linien und einfache Strukturen. Mit seinen Druckgrafiken wurde er zur Frühjahrsausstellung in Neuville/Frankreich als "bester deutscher Künstler" ausgezeichnet. Der Kunst verschrieben hat sich auch Tanja Guntrum. Die Malerin vertritt die "schöne Linie" mit Kompositionselementen oder graphischen Linien. Ulrike Hasenburg zeigt Arbeiten, die in der Enkaustik-Technik entstanden sind: in Wachs gebundene Farbpigmente werden heiß auf Holzgrund aufgetragen. Sonja Zeltner-Müller zeigt abstrahierte Menschen, Stadt-Impressionen und Italien-Collagen. Lebensfroh ist auch die Malerei von Petra Nolting. Iwona Sdunek zeigt unter dem Begriff Anowi Art fantastische Malerei, unter anderem "Traumfänger" und "Tempelwächter".

Bis 1. September. Montags bis sonntags 9 bis 20 Uhr. St. Mauritius Therapieklinik, Strümper Straße 111

(mgö)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Kunst "von innen heraus"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.