| 00.00 Uhr

SPORT IN KÜRZE
Meerbusch

Meerbusch. FUSSBALL

OSV Meerbusch - Preußen Krefeld 3:1 (1:0)

KREISLIGA A Der OSV hat seinen Negativtrend gestoppt und dank seines dritten Saisonsiegs den Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle wiederhergestellt. Fabian Schröter (20.), Peer Petry (51.) und ein Eigentor der Gäste (67.) sorgten bereits frühzeitig für klare Verhältnisse.

TSV Meerbusch III - VfR Fischeln II 1:3 (1:1)

Bittere Heimschlappe für Meerbuschs Drittvertretung, die nach der zwischenzeitlichen 1:0-Führung durch Stefan Schillings (22.) zahlreiche Chancen nicht nutzte und dann in der Schlussphase zweimal eiskalt ausgekontert wurde.

FC Adler Nierst - Niersia Neersen 3:4 (2:2)

KREISLIGA B Trotz früher 2:0-Führung durch Tore von Ahmet Arici (5., Elfmeter) und Furkan Degirmenci (11.) und eines erneuten 3:2-Vorsprungs durch einen Treffer von Preben Hansen-Sackey (48.) standen die noch sieglosen Adler am Ende erneut mit leeren Händen da.

OSV Meerbusch II - SuS Krefeld 1:4 (1:2)

Im Verfolgerduell bekam die OSV-Reserve von effektiven Gästen ihre Grenzen aufgezeigt. Den Osterathern gelang es nicht, das frühe 1:0 von Yagor de Sousa (5.) über eine längere Zeit zu behaupten.

TSV Bockum II - TSV Meerbusch IV 4:2 (2:1)

Meerbuschs "Vierte" setzte ihren Abwärtstrend mit der dritten Niederlage in Folge fort. Patrick Schneider (22.) glich zum 1:1 aus, Sascha Scholz (88., Elfmeter) brachte sie später noch einmal auf 2:3 heran - zu mehr reichte es jedoch nicht.

SV Lohausen II - FC Büderich 02 II 4:3 (2:1)

Erneut wurde die FCB-Reserve für ihre Naivität in der Defensive und die mangelnde Chancenverwertung bestraft. Tragischer Held war Tenta Yamanaka (2:1/19., 2:2/55. und 3:3/68.), dessen "Dreierpack" nicht zu einem Punktgewinn führte.

Concord. Lötsch - OSV Meerbusch III 7:0 (3:0)

KREISLIGA C Der ungeschlagene Spitzenreiter erwies sich für Osteraths Drittvertretung als eine Nummer zu groß. Bereits nach 25 Minuten lag der OSV deutlich mit 0:3 im Hintertreffen.

SSV Strümp III - Viktoria Krefeld III 1:1 (1:0)

Eine Minute vor Schluss kamen die Gäste mit einem verwandelten Strafstoß noch zum Ausgleich. Bis dahin hatte Strümps "Dritte" durch das frühe Tor von Jan Röhle (19.) noch in Führung gelegen.

FC Adler Nierst II - TuS Gellep III 0:5 (0:2)

Im Lokalderby war die Adler-Reserve den Gästen in allen Belangen unterlegen. Für das Schlusslicht war bereits die fünfte Pleite im sechsten Spiel.

SC Hardt - OSV Meerbusch 2:3 (1:2)

FRAUEN/BEZIRKSLIGA Dank einer engagierten Vorstellung feierte der Aufsteiger aus Osterath seinen ersten Saisonsieg. Leticia Maushagen (1:1/29.), Monika Wedhorn (1:2/40.) und Silvana Schilcher (2:3/57.) trafen.

Marath. Krefeld - OSV Meerbusch II 1:1 (0:1)

FRAUEN/KREISLIGA A Im Kellerduell kam die OSV-Reserve zu ihrem ersten Punktgewinn. Emily Churt (36.) schoss die Gäste in Front, die Krefelderinnen glichen kurz nach dem Wechsel aus.

HANDBALL

TuS TD 07 Lank II - VT Kempen 29:26 (11:11)

LANDESLIGA "Es war ein geschlossene Teamleistung, die Mannschaft hat nie am Erfolg gezweifelt", kommentierte TuS-Coach Tom Strack den Heimsieg. Da die TuS-Reserve viele Großchancen ausließ, konnte sie allerdings erst in der Schlussphase entscheidend mit drei Toren davonziehen.

Meerbuscher HV - SC Unterbach 32:21 (13:5)

BEZIRKSLIGA Nach starkem Beginn leistete sich der MHV einen 20-minütigen Durchhänger. Nach der Pause ließ er seinem Gegner dann aber dank eines hohen Tempos keine Verschnaufpausen mehr und setzte sich unaufhaltsam ab.

Osterather TV - Oly. Fischeln 34:23 (21:11)

KREISLIGA A Angeführt vom gut aufgelegten Keeper Pierre Offer sowie dem offensivstarken Lars Stapelmann stellte der OTV bereits im ersten Durchgang mit einer disziplinierten Vorstellung die Weichen auf Sieg.

A. Königshof IV - TD 07 Lank III 37:31 (23:15)

In einem wahren Offensivspektakel schaffte es Lanks Drittvertretung nicht, die Deckung stabil zu halten. Insbesondere in den ersten 30 Minuten führte nahezu jeder Wurf der Hausherren zu einem Gegentreffer.

SFD 75 Düsseld. - TD 07 Lank II 25:25 (11:16)

FRAUEN/LANDESLIGA Im vierten Spiel gab Lanks Reserve trotz einer überlegen geführten ersten Hälfte den ersten Zähler ab. "Eine schwache Leistung von uns. In der Abwehr haben wir keinen Zugriff bekommen und vorne zu viele Chancen vergeben", sagte Trainer Alex Gronwald.

SG Dülken - Osterather TV 12:22 (8:11)

Nach ausgeglichener erster Halbzeit steigerten sich die OTV-Damen und verteidigten in der Folge konsequenter. Dadurch konnte sie immer wieder erfolgreiche Tempogegenstöße fahren.

BASKETBALL

SFD 75 Düsseldorf - Osterather TV 46:59

BEZIRKSLIGA Dem OTV reichte eine durchwachsene Leistung, um im dritten Spiel den dritten Sieg zu feiern. Vor allem in den beiden Schlussvierteln leisteten sich die Gäste viele technische Fehler, wurden dafür aber nicht von Düsseldorf bestraft.

BBZ Opladen III - Osterather TV 64:48

FRAUEN/OBERLIGA Bis zur Pause (28:27) hielten die Osteratherinnen noch gut mit. Doch nachdem Franziska Gilges verletzt ausgeschieden war mussten die Gäste zu sechst weiterspielen, wodurch die Kräfte nach und nach schwanden.

TISCHTENNIS

TTC Lindental - TSV Meerbusch 4:9

KREISLIGA Mühelos verteidigte der TSV seine weiße Weste und damit auch die Tabellenspitze. Als einziger Gäste-Akteur im Doppel sowie in beiden Einzeln ungeschlagen blieb nur Klaus Müller.

ESV AW Oppum- DJK Siegfried Osterath II 8:8

1. KREISKLASSE Die DJK-Reserve musste sich im Kellerduell mit einem Remis begnügen. Mit einem 3:0-Sieg im entscheidenden Doppel retteten Timo Abel/Florian Reiser zumindest den einen Punkt.

SG RW Gierath III - TuRa Büderich II 3:9

Zweites Spiel zweiter Sieg - die TuRa-Reserve bleibt auf Erfolgskurs. Einer der Matchwinner war John Darren Kremer, der insgesamt drei Zähler zum Auswärtserfolg beisteuerte.

VOLLEYBALL

SV Wipperfürth - Osterather TV 3:0

VERBANDSLIGA Der stark ersatzgeschwächte OTV zeigte beim Aufstiegsaspiranten vor allem im zweiten und dritten Satz viel Gegenwehr, zog am Ende aber mit 11:25, 21:25 und 22:25 den Kürzeren. cba

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

SPORT IN KÜRZE: Meerbusch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.