| 15.37 Uhr

Meerbusch
Seniorenbeauftragte warnt vor Kaffeefahrt ab Osterath

Meerbusch: Neusser Seniorenbeauftragte warnt vor unseriöser Kaffeefahrt
FOTO: RPO
Osterath. Für Donnerstagmorgen ist von Osterath und verschiedenen Stellen in Neuss aus der Start einer Kaffeefahrt vorgesehen. Die Seniorenbeauftrage der Stadt Neuss rät von der Teilnahme ab. Der Veranstalter gilt als unseriös

Start ist zwischen 6.50 und 7.30 Uhr an verschiedenen Haltepunkten in Neuss und Meerbusch. Der Start in Osterath ist für 7.20 Uhr vorgesehen. Die Seniorenbeauftragte des Neusser Stadtrates, Karin Kilb, weiß, was davon zu halten ist, hat sie doch selbst die Einladung erhalten und sofort weggeworfen. "Dort werden Senioren mit Ramsch übers Ohr gehauen", sagt sie.

Der Veranstalter, eine Firma mit dem Namen "Reise + Tourist Franz Thomas" steht denn auch auf einer Warnliste unseriöser Kaffeefahrten-Anbieter, die der Lahn-Dill-Kreis seit 2004 für ganz Deutschland herausgibt. Eine solche Firma gebe es nicht, teilt die Behörde mit und warnt: "Wer sich in einen Kaffeefahrten-Bus setzt, muss wissen, dass er sich bewusst kriminellen Elementen aussetzt." Das Ordnungsamt ist über die morgige Fahrt informiert.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Neusser Seniorenbeauftragte warnt vor unseriöser Kaffeefahrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.