| 00.00 Uhr

Meerbusch
Meerbuscher Firma bei der Langen Nacht dabei

Meerbusch. Wenn am 12. Oktober wieder die "Lange Nacht der Industrie" stattfindet, ist mit Teepack auch ein Meerbuscher Unternehmen dabei. Insgesamt öffnen mehr als 80 Unternehmen ihre Werkstore zu dieser Langen Nacht. Allein aus dem Bezirk der IHK Mittlerer Niederrhein - Krefeld, Mönchengladbach, Kreis Viersen und Rhein-Kreis Neuss - beteiligen sich 33 Betriebe und bieten den Besuchern Blicke hinter die Kulissen. Aus dem Rhein-Kreis Neuss sind dabei: 3M Deutschland GmbH - European Distribution Center, Aluminium Norf GmbH, C. Thywissen GmbH, Hydro Aluminium Rolled Products GmbH (Standort Grevenbroich), Hydro Aluminium Rolled Products GmbH (Standort Neuss), innogy SE, O.

&. L. Sels GmbH & Co. KG, Pierburg GmbH - Werk Niederrhein, RheinCargo GmbH & Co. KG, RWE Power AG (Standort Garzweiler), RWE Power AG (Standort Neurath), TEEPACK Spezialmaschinen GmbH & Co. KG sowie Walter Rau Neusser Öl und Fett AG. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnehmen kann jeder ab 14 Jahren. Die Anmeldung ist ab sofort online möglich unter http://www.langenachtderindustrie.de/standorte/rhein-ruhr/anmeldung.html.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Meerbuscher Firma bei der Langen Nacht dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.