| 00.00 Uhr

Meerbusch
Meerbuscher ist Patron der Tour de Menu

Meerbusch: Meerbuscher ist Patron der Tour de Menu
Tour-Teilnehmer: Thank-Khai Tran und Richard Cevoli aus dem Landsknecht, Schirmherr Ralf Bos und Johannes Siemes vom Strümper Hof. FOTO: Anke Kronemeyer
Meerbusch. Mit dem Landsknecht und dem Strümper Hof sind zwei Meerbuscher Restaurants dabei

In einer Woche startet wieder die Tour de Menu der Agentur Rheinlust - und sie hat in diesem Jahr gleich mehrfachen Meerbusch-Bezug. Zum einen sind erneut zwei Restaurants aus der Stadt dabei: der Strümper Hof und der Landsknecht aus Büderich. Aber auch der neue Schirmherr kommt aus Meerbusch.

Ralf Bos, Inhaber des Gastro-Delikatessen-Unternehmens Bos Food mit Sitz an der Grünstraße in Büderich, ist der Patron der Aktion, an der sich Jahr für Jahr rund 50 Restaurants aus der ganzen Region beteiligen. Mit dem "Bohai" in Neuss und dem Liedberger Landgasthaus in Korschenbroich sind zwei weitere Teilnehmer aus dem Kreis Neuss vertreten. Sie alle bieten ihren Gästen - es nehmen oft bis zu 25.000 Restaurantbesucher teil - ein bestimmtes Tour-Menü zu einem bestimmten Preis. Die Tour-Gäste können im Heft abstimmen, welches Essen ihnen am besten geschmeckt hat und dabei gewinnen. Ralf Bos hofft, dass die Restaurant-Besucher bei ihrer Reise nicht nur satt werden, sondern auch genießen können. Dazu gehörten natürlich gute Ausgangsprodukte, die die Köche bei ihm im Unternehmen kaufen können. "Denn wir hier in Büderich sind der kulinarische Nabel von Deutschland", so Bos gestern launig. "Und wir sind nicht nur auf diese kulinarische Heimat stolz, sondern auch auf das Unternehmen Bos Food, das mittlerweile 200 Menschen Arbeit bietet", ergänzte Meerbuschs Wirtschaftsförderin Heike Reiß. Damit gehöre das Gastro-Unternehmen schon zu einem der größeren Betriebe in der Stadt.

Die Tour de Menu läuft vom 21. Februar bis zum 18. März, die Broschüre mit allen Adressen liegt in den beteiligten Restaurants aus. www.tour-de-menu.de

(ak)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Meerbuscher ist Patron der Tour de Menu


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.