| 00.00 Uhr

Meerbusch
Mobiler Kulturführer "Kultohr"

Meerbusch. Mit dem privaten Handy die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und kulturhistorischen Schauplätze im Kreis entdecken - das ermöglicht der kostenlose Handy-Kulturführer "Kultohr" des Rhein-Kreises Neuss. Neue Informationsbroschüren im Pocketformat sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch stellen diesen Service vor. Vom Quirinus-Münster in Neuss über die Zollfeste Zons bis hin zum Mataré-Kunstweg in Meerbusch erstreckt sich das Kulturangebot von Kultohr. Weitere Informationen zu Kultohr gibt es im Internet unter www.kultohr-rkn.de.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Mobiler Kulturführer "Kultohr"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.