| 00.00 Uhr

Meerbusch
Nachbarn verschönern Bildstock

Meerbusch. Von vielen unbeachtet steht an der Dückersstraße, Ecke Alter Kirchweg, ein Bildstock, der ein seltenes Motiv hat: Er ist der Heiligen Dreifaltigkeit gewidmet. Auf Initiative der Nachbarschaft ist diese kleine Kapelle nun umfassend renoviert und gesäubert worden. Im Rahmen einer Andacht soll der Bildstock nun am heutigen Donnerstag, 1. September, um 15 Uhr, gesegnet werden. Der Bildstock wurde in den 50er Jahren von Familie Neumann, damals wohnhaft im Uhlenhof, hergerichtet.

(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Nachbarn verschönern Bildstock


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.