| 00.00 Uhr

Meerbusch
Nachwuchsturnier: Großes Tennis in Büderich

Meerbusch. Packendes Tennis haben die Teilnehmer beim "Yonex Tennis base Cup" im Sportpark Büderich jetzt gezeigt. Vor allem der 15-jährige Gianluca Russillo vom WG Lichtenrade, der eigens aus Berlin an den Niederrhein reiste, habe durch sehr starke Leistungen überzeugt, sagt Turnierleiterin Annette Hierl.

Ohne Satzverlust holte er sich den Titel bei den Unter-16-Jährigen und bezwang nacheinander Kstadin Atanasov (RW Düsseldorf), Mihailo Kecojevic (RW Hangelar) und im Finale auch Florian Kaiser (BW Krefeld).

Belohnt wurde er mit einem Ausrüstungsvertrag eines Sportgetränkeherstellers, Trainingsausrüstung und einem Pokal. Bei den Unter-Zehnjährigen siegte Lennard Rausch (Dürener TV) vor Finn Koebernick (RW Düsseldorf). Auf Rang drei und vier positionierten sich die jungen Talente Nils Hufnagel (SG Kaarst) und Henri Rassau (GWR Büderich) - beide Trainingsschüler in der "Yonex Tennis base". Bei den Unter-14-Jährigen war der Sieger Aaron James Williams (TV Feldmark Dorsten) nicht zu stoppen. In einem hochklassigen Finale mit tollen Ballwechseln bezwang er Tim Hammes (BW Krefeld) denkbar knapp mit 5:7 6:3 und 10:2.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Nachwuchsturnier: Großes Tennis in Büderich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.