| 00.00 Uhr

Meerbusch
Navi-Diebe in Büderich unterwegs

Meerbusch: Navi-Diebe in Büderich unterwegs
Aufgebrochenes Auto. FOTO: Polizei
Meerbusch. In Büderich waren in der Nacht von Sonntag, 16 Uhr, auf Montag, 8.30 Uhr, Autoknacker aktiv. Wie die Polizei mitteilt, hatten es die Täter auf zwei Fahrzeuge des Herstellers BMW (4er und 5er Modellreihe) beziehungsweise deren festinstallierte Navigationssysteme abgesehen. In beiden Fällen gingen die Diebe ähnlich vor, indem sie die Dreiecksscheiben der Autos einschlugen. Geparkt waren die Fahrzeuge an der Marienburger- und an der Dückersstraße. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Navi-Diebe in Büderich unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.