| 00.00 Uhr

Meerbusch
Neue Präsidentin für Meerbuscher Soroptimisten

Meerbusch. Renate Stratmann ist die neue Präsidentin des Soroptimist International-Clubs Meerbusch. Bei einer feierlichen Zeremonie im Landsknecht in Büderich übergab die bisherige Präsidentin Edelgard Wirxel-Komor ihr Amt. Die Präsidentschaft des SI-Clubs Meerbusch mit seinen 28 Mitgliedern wechselt alle zwei Jahre.

Soroptimist International ist ein internationaler Service-Club für Frauen in verantwortlichen Positionen im Berufsleben, die sich untereinander vernetzten, aber auch weltweit für benachteiligte Frauen und Mädchen, Gleichheit und Menschenrechte einsetzen. So hat der SI-Club Meerbusch in Büderich das "Deutsch-Café" ins Leben gerufen. Dort können Migrantinnen und Flüchtlinge die deutsche Sprache lernen, Kontakte knüpfen und einen Zugang zum gesellschaftlichen Leben der Stadt bekommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Neue Präsidentin für Meerbuscher Soroptimisten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.