| 00.00 Uhr

Erntedankfeste
Obst und Getreide in den Kirchen

Meerbusch. Gleich in mehreren Meerbuscher Kirchengemeinden - hier in der Versöhnungskirche Strümp mit Daniela von Deylen und Wilfried Pahlke bei der 30-Jahr-Feier des CVJM - wurde gestern in den Gottesdiensten Erntedank gefeiert. Traditionell werden bei den Feiern Feldfrüchte, Getreide und Obst dekorativ aufgestellt, um Gott für die Gaben der Ernte zu danken. In der evangelischen Kreuzkirche in Lank führten Kinder ein kleines Schauspiel auf, die katholische Gemeinde von Hildegundis am Meer lud auf den "Dahmenhof" der Familie Paschertz nach Ossum-Bösinghoven.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erntedankfeste: Obst und Getreide in den Kirchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.