| 00.00 Uhr

Meerbusch
Online-Portal hilft bei der Suche nach Praktikumsplatz

Meerbusch. Das regionale Online-Portal www.fachkräfte-für-morgen.de bietet ab sofort eine weitere Möglichkeit, mit der Schüler sowie Unternehmen gezielt in Kontakt treten können. Das teilt die Standort Niederrhein GmbH mit. Die Betriebe in der Region können ihre Angebote für Schülerpraktika mit wenigen Klicks kostenfrei im Portal veröffentlichen. Praktika bieten eine gute Gelegenheit, den künftigen Fachkräftenachwuchs kennenzulernen. Die Jugendlichen können entsprechend ihrer Interessen nach einem Praktikum suchen.

Praktika sind im Landesprogramm "Kein Abschluss ohne Anschluss" für alle Schüler in NRW ab der 9. Klasse verbindlich vorgesehen. Die jungen Menschen sollen dadurch frühzeitig die berufliche Praxis kennenlernen, um im Anschluss an die Schule eine kompetente Berufswahl treffen zu können. Die Praktika werden in der Regel zwei- bis dreiwöchig durchgeführt. Darüber hinaus können Schüler freiwillige Praktika in den Schulferien absolvieren.

Ziel des regional ausgerichteten Praktikumsportals ist es, das Matching zwischen Praktikumsplatzsuchenden und Unternehmen zu erleichtern. Die Betriebe stellen ihre Angebote in das Portal ein. Dabei können sie Zeiträume und Dauer selbst bestimmen. In der Online-Datenbank können Schüler dann gezielt nach einem Praktikum im Rhein-Kreis Neuss sowie in Mönchengladbach, Krefeld und dem Kreis Viersen suchen. Das Portal unterstützt sie bei der Erstellung einer Bewerbung, die direkt an das Unternehmen versandt werden kann. Betriebe wiederum erhalten die Bewerbungsunterlagen online .

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Online-Portal hilft bei der Suche nach Praktikumsplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.