| 00.00 Uhr

Meerbusch
"Pappkarton" mit neuen Öffnungszeiten

Meerbusch. Mit Beginn des neuen Jahres ändern sich die Öffnungszeiten des "Pappkarton" in Strümp. Das Begegnungszentrum der Diakonie Meerbusch am Fouesnantplatz mit Café und Kleiderkammer hat dann dienstags von 11 bis 17 Uhr, donnerstags von 15.30 bis 18 Uhr sowie samstags von 10.30 bis 13 Uhr geöffnet.

Im "Pappkarton" treffen sich seit Ende Oktober Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Das sind Männer und Frauen, für die Meerbusch und seine Umgebung ein Zuhause ist - ob seit Jahrzehnten, seit kurzem oder nur vorübergehend. Brechend voll ist es häufig zu Beginn der jeweiligen Öffnungszeiten. Können doch im Laden groß und klein - egal welcher Herkunft - Kleidung erstehen. Im Café gibt es selbst gebackenen Kuchen, Tee, Kaffee oder Wasser - gegen eine Spende. Viele Ehrenamtliche sind in Kleiderkammer und Café tätig.

Kleidung kann die Kleiderkammer jedoch nicht mehr annehmen. Dort arbeitet die Diakonie Meerbusch eng mit dem Verein "Meerbusch hilft" zusammen, die regelmäßig gezielt zu Kleidungs- und Sachspenden aufrufen, die besonders benötigt werden - und die Kleiderkammer aus diesen Spenden heraus beliefert.

Weitere Informationen gibt Bettina Furchheim, die Koordinatorin des "Pappkarton", unter Telefon 0173 2003878 oder furchheim@diakonie-meerbusch.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: "Pappkarton" mit neuen Öffnungszeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.