| 00.00 Uhr

Freitag
Performance im Alten Küsterhaus

Meerbusch. Die Meerbuscher Künstlerin Sabina Amadia lässt erlebte Geschichten als dreidimensionales Kunstobjekt aufleben. Ihre fantasievollen Collagen, in deren Mittelpunkt die Gitarre steht, sind bis zum 17. Mai, samstags von 15 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 15 Uhr in Kooperation mit dem Meerbuscher Kulturkreis im Alten Küsterhaus in Büderich, Düsseldorfer Straße 6, zu sehen. Zur Vernissage am morgigen Freitag, 15 Uhr, zeigt die Künstlerin und Tänzerin mit dem Gitarristen Raughi Ebert, "Tierra Negra", eine Exklusiv-Performance.
(mgö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Freitag: Performance im Alten Küsterhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.