| 17.11 Uhr

Meerbusch
Polizei fahndet nach Handtaschenräuber

Meerbusch. Ein bislang unbekannter Täter entriss am Donnerstag um 12.30 Uhr einer 78-Jährigen, die zwischen der Straße "Am Haushof" und dem Düsselweg unterwegs war, ihre Handtasche. Der Täter flüchtete mit der gelben Handtasche.

Das Opfer beschreibt ihn als etwa 15 bis 20 Jahre alt. Er war mit einer dunkelblauen Jacke bekleidet und hatte einen Rucksack bei sich, außerdem gehörte ein anderer Junge zu ihm, der ihm folgte.

Zeugen, die Hinweise auf das Duo oder den Verbleib der gelben Handtasche geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 021313000 zu melden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Polizei fahndet nach Handtaschenräuber


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.