| 00.00 Uhr

Meerbusch
Polizei sucht nach 55-jährigem Papagei Jocki

Meerbusch: Polizei sucht nach 55-jährigem Papagei Jocki
Wer hat Jocki gesehen? Seit dem vergangenen Wochenende wird dieser Graupapagei vermisst. Auf dem Schwarzmarkt werden solche Tiere für bis zu 1000 Euro angeboten.
Meerbusch. Ungewöhnliche Diebstahlmeldung: In Büderich wird seit dem Wochenende ein Graupapagei vermisst. Waren illegale Tierhändler am Werk?

Waren es dreiste Diebe oder ist der Papagei entflogen? Die Meerbuscher Polizei hat am Montag die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einem verschwundenen Graupapagei gebeten. Papagei Jocki ist 55 Jahre, sein Besitzer 75 Jahre alt. "Der Halter ist sehr betrübt über den Verlust des Tieres", sagte Polizeisprecherin Diane Drawe.

Der Büdericher Vogelbesitzer erstattete am Montag Anzeige bei der Polizei. Unbekannte hätten das Tier aus der Voliere hinter dem Haus am Hohegrabenweg gestohlen. Im Zeitraum von Freitag, 29. Januar, auf Samstag, 30. Januar, sei das Tier plötzlich verschwunden gewesen, obwohl die Türe der Voliere ordnungsgemäß verschlossen gewesen sei, sagt der Besitzer.

Jocki ist laut Polizei überwiegend grau, hat rote Schwanzfedern und trägt einen Ring. "Wir ermitteln mit allen Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen", sagte Polizeisprecherin Diane Draw. Ein Glücksfall sei dabei, dass der Besitzer zumindest ein Foto seines Jocki gemacht hatte.

Ergebnisse könnte etwa eine Recherche auf den einschlägigen Internetportalen bringen. Im Portal "Ebay Kleinanzeigen" wurden am Montag Graupapageien für 500 bis 1000 Euro angeboten. Einen Zusammenhang zu den aktuellen Diebstählen aus Tierparks - in Krefeld waren 2015 Löwenäffchen gestohlen worden - kann die Polizei nicht ausschließen. Der Krefelder Zoo geht mittlerweile von einem gut organisierten europaweiten illegalen Tierhandel aus.

Wer Angaben zum Verbleib von Jocki machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131-3000 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Polizei sucht nach 55-jährigem Papagei Jocki


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.