| 00.00 Uhr

Testspiel
Schalkes U19 schlägt TSV mit 5:2

Meerbusch. Keine Chance hatte der TSV gestern Abend im Testspiel gegen den Deutschen U19-Meister Schalke 04: Mit 2:5 (1:5) unterlag der Oberligist auf der Theo-Mostertz-Sportanlage in Lank. Nach der 1:0-Führung durch TSV-Angreifer Daniel Klinger, der einen Freistoß direkt verwandelte, spielten nur noch die Knappen, die spielerisch, läuferisch und kämpferisch klar überlegen waren. Die TSV-Trainer beklagten die mangelnde Einstellung ihrer Schützlinge, insbesondere in der ersten Halbzeit. "Auch wenn die Schalker topfit sind, darf man sich dennoch nicht so vorführen lassen", sagte Olivier Caillas.

(jan)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Testspiel: Schalkes U19 schlägt TSV mit 5:2


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.