| 00.00 Uhr

Meerbusch
Schnellbuslinie fährt ab Januar zum Airport

Meerbusch. Meerbusch wird mit einer Schnellbuslinie an den Düsseldorfer Norden angebunden. Das ist Ergebnis der Ratssitzung, die am Donnerstag stattgefunden hat. Ab dem 7. Januar soll die neue Schnellbus-Linie SB 52 vom Bahnhof Osterath über Strümp-Kirche und der Lanker Schillerstraße zur Haltestelle Düsseldorf-Aquazoo führen. An der Haltestelle Düsseldorf-Freiligrathplatz gäbe es gute und vielseitige Übergangsmöglichkeiten zu anderen Stadtbahnverkehrslinien, die beispielsweise den Flughafen anbinden. Die Linie wird von 6 bis 9 Uhr und 15 bis 19 Uhr im 20 Minuten-Takt verkehren. Dazwischen fährt sie im 30 Minuten-Takt. Für Samstag ist ein Stundentakt vorgesehen. Sonntags findet kein Linienverkehr statt.

Auf der Tagesordnung des Rates standen auch Grundstücksangelegenheiten, die bereits im Planungsausschuss diskutiert worden waren. So soll das Grundstück Am alten Teich in Lank entgegen der Meinung der Verwaltung unbebaut bleiben, während für den Strümper Busch weiterer Geschosswohnungsbau beschlossen wurde. Für Langst-Kierst wurde für das Baugebiet rund um den Reiterhof der Erhalt des dörflichen Charakters festgeschrieben, was größeren Geschosswohnungsbau ausschließt. Für Osterath wurde der Verkauf des Gebäudes Hochstraße 16 beschlossen.

(kir)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Schnellbuslinie fährt ab Januar zum Airport


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.