| 00.00 Uhr

Meerbusch
Sparkasse verlegt Geldautomaten -auch wegen Sprengungen

Meerbusch. Die Boverter Bürgerin Brigitte Strelow ist unzufrieden mit dem Bankservice vor Ort. "Früher gab es im Boverter Center eine richtige Bankfiliale, dort fuhr aber die Sparkasse den Service immer weiter zurück. Jetzt gibt es nur im neuen Edeka die Chance, Geld abzuholen." Der Edeka habe allerdings nicht durchgehend auf. Außerdem gebe es keine Chance mehr, Überweisungen zu tätigen. Dies sei für Bovert zu wenig, sagt die 62-Jährige. "Viele andere empfinden auch so. Hier wohnen viele alte Leute, für die ist eine ortsnahe Versorgung wichtig."

Die Sparkasse Neuss gibt als einen Grund für die Verlegung des Automaten die zunehmende Zahl an Sprengungen von Geldautomaten und Raubdelikte bei Barabhebungen an. Unternehmenssprecher Raimund Franzen verweist auf allein drei Sprengungen in den vergangenen 18 Monaten im Kreis. Das schreibt Franzen in einer Mail an den Aktiven Ratsherren Christian Staudinger-Napp, der sich des Problems Geldautomat angenommen hat. "Der neue Standort innerhalb eines gut besuchten Einkaufszentrums bedeutet gegenüber Tätern höhere Abschreckung und damit gleichzeitig mehr Sicherheit für unsere Kunden bei der Bargeldabholung", sagt Franzen Der neue Geldautomat im Edeka werde gut angenommen. Der bisherige Standort im Boverter Center hingegen sei für die Kunden "immer unattraktiver" geworden. Die Anzahl der Geldautomatenverfügungen sei seit längerem deutlich rückläufig. 2015 sei die Zahl gegenüber 2014 erneut um weitere acht Prozent gesunken. Am neuen Standort liege die Höhe der Automatenverfügungen schon jetzt deutlich über den Nutzungszahlen in Bovert. Die Sparkasse teilt mit, dass bei der Analyse von Standorten mehrere Punkte berücksichtigt würden: Analyse von Nutzungszahlen, Sicherheitsaspekte, Kundenwünsche und -service. Gerade ältere Kunden schätzten es, die Bargeldversorgung und das Abholen ihrer Kontoauszüge mit dem Einkauf von Lebensmitteln verbinden zu können. Die Sparkasse verweist auch auf die Möglichkeit des Postversands von Überweisungen. In einem Kilometer Entfernung gebe es zudem das Osterather Center.

(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Sparkasse verlegt Geldautomaten -auch wegen Sprengungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.