| 00.00 Uhr

Meerbusch
Spende nach Verkauf von Kunst-Brillenetuis

Meerbusch. "Kunst ist Sehen - Sehen ist Kunst" - unter diesem Thema steht eine Ausstellung von Farbradierungen der Büdericher Künstlerin Editha Hackspiel in den Schaufenstern von Augenoptiker Bodewig am Deutschen Eck in Büderich. Diese Ausstellung soll den Zusammenhang zwischen dem richtigen Sehen und der Kunst verdeutlichen. Vor einiger Zeit hat Augenoptiker Bodewig Brillenetuis mit einem Motiv von Editha Hackspiel fertigen lassen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt dem Verein "Intiative gemeinsam leben und lernen" (igll) in Neuss zugute. Ein Scheck über 500 Euro wurde im Beisein von Editha Hackspiel durch Willi Bodewig an den Sprecher des Vereins igll, Hermann-Josef Wienken, überreicht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Spende nach Verkauf von Kunst-Brillenetuis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.