| 16.35 Uhr

Internationales Tennis
ATP-Turnier in Meerbusch startet wegen Regen mit Verzögerung

Internationales Tennis: ATP-Turnier in Meerbusch startet wegen Regen mit Verzögerung
Gimeno Traver beim ATP-Turnier in Meerbusch. FOTO: Anke Kronemeyer
Meerbusch. Wegen des anhaltenden Regens am Samstag haben die ersten Spiele im ATP-Turnier in Meerbusch-Büderich statt um 10 Uhr erst um 12.45 Uhr begonnen. Bis Sonntagabend sehen zunächst diese Qualifikationsspiele an, ab Montag dann wird es ernst. Mit am Turnier-Start sind – vermutlich schon zu Wochenbeginn – Dustin Brown und Florian Mayer. Von Anke Kronemeyer

Am Sonntag tritt auch Gimeno Traver an, die ehemalige Nummer 48 der Welt. Der frühere Bundesligaspieler von BW Neuss rangiert zurzeit auf Rang 428 der ATP-Weltrangliste. In Gladbach schlägt der Spanier mit Hauptwohnsitz in Valencia in der Tennisbundesliga häufiger auf, Meerbusch hatte er bislang noch nicht auf seiner Spiel-Karte. "Von dem Turnier hier habe ich natürlich schon gehört," sagt er im Interview mit unserer Redaktion.

Beim Spiel David Vega Hernandes gegen Peter Torebko war der Spanier einmal auf dem noch restfeuchten Platz so ausgerutscht, dass sein Couch temperamentvoll und für viele Zuschauer vernehmbar forderte, dass der Platz besser bespielbar sein müsste. Das Team um Marc Raffel gab immer wieder trockene Asche auf den Platz und fegte ihn minutenlang. Das Spiel verzögerte sich dadurch immer wieder.

Das ATP-Turnier läuft bis Sonntag, 20. August. Gespielt wird auf der Anlage von Grün-Weiß-Rot Am Eisenbrand. Alle Spiele, auch das Halbfinale am Samstag und das Finale am Sonntag, beginnen einheitlich um 13 Uhr, das Match of the Day jeweils um 17.45 Uhr. Tickets für die ersten Tage kosten 15 Euro, am Donnerstag 18 Euro, am Freitag 25 Euro für alle Spiele und das abendliche Abba-Revival-Konzert inklusive. Wer um 18 Uhr am Freitag kommt, hat das Match des Tages und das Abba-Konzert für 15 Euro. Tickets für Samstag und Sonntag kosten jeweils 20 Euro.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Internationales Tennis: ATP-Turnier in Meerbusch startet wegen Regen mit Verzögerung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.