| 00.00 Uhr

Krefeld
Und dazu: eine eisgekühlte Pina Colada

Zutaten

1 cl Sahne, 6 cl Jamaika-Rum, 4 cl Kokosnuss-Creme, 12 cl Ananassaft, zerstoßenes Eis

Zubereitung

Die Zutaten im Shaker schütteln und in ein mit drei Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas abseihen.

Besonderer Tipp: Babyananas aushöhlen und darin servieren

(Pro Glas)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Und dazu: eine eisgekühlte Pina Colada


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.