| 00.00 Uhr

Meerbusch
Stadt stellt Müllabfuhr-System um

Meerbusch: Stadt stellt Müllabfuhr-System um
Die Biotonne wird im kommenden Jahr in allen Stadtteilen alle zwei Wochen dienstags geleert. FOTO: Profipress
Meerbusch. Die Stadt Meerbusch organisiert ab dem kommenden Jahr die Leerungen der Mülltonnen neu. "Ab Januar erfolgen die Leerungen der Tonnen in allen Stadtteilen am jeweils gleichen Wochentag", erklärt Stadtsprecher Michael Gorgs.

Dienstags sind künftig die graue Restabfalltonne und die Bio-Tonne im wöchentlichen Wechsel an der Reihe, donnerstags die gelbe Tonne (zweiwöchentlich) und die blaue Tonne fürs Altpaper (vierwöchentlich). An Feiertagen bleibt es bei den üblichen Verschiebungen.

Nachlesen lassen sich die Abfuhrtermine im Umweltkalender 2016, der derzeit per Post an alle Haushalte verteilt wird. Wer kein Exemplar bekommen hat, kann über die Servicenummer 0800 1747474 eine Nachlieferung anfordern. Neu darin: Auch die blaue Tonne ist jetzt auf den Monatsseiten des Umweltkalenders zu finden. Wer ein Smartphone besitzt, kann auch die App "Müllalarm" nutzen; das Programm erinnert bereits am Vorabend daran, die richtige Mülltonne an den Straßenrand zu stellen.

(mrö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Stadt stellt Müllabfuhr-System um


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.