| 00.00 Uhr

Spende
1294 Euro Spende nach Konzert für Flüchtlinge

Meerbusch. "Gutes tun, damit Gutes getan werden kann", fasste Pfarrer Wilfried Pahlke das Benefizkonzert des Gospelchores "Spirit of Joy" zusammen. Gemeinsam mit der Vorsitzenden des Chores, Gabi Klinkhammer, überreichte er den beim Konzert gesammelten Betrag von 1294 Euro an drei Vertreter von Initiativen weiter, die sich in Meerbusch um Flüchtlinge kümmern: Bettina Furchheim von der Diakonie Meerbusch für die Arbeit im Begegnungszentrum Pappkarton, Elke Slawski-Haun für die Flüchtlingshilfe Büderich und Dirk Thorand für den Verein "Meerbusch hilft". Die Übergabe der Sammlung fand bewusst am Welttag des Flüchtlings statt - "es soll die Bedeutung des Miteinanders unterstreichen", so Pahlke.

Das Konzert in der Christuskirche unter der Leitung von Angelika Rehaag hatte mit einem Tanz der anwesenden Flüchtlingen geendet, die sowohl Chor als auch Publikum mit in den Tanz hineinbaten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spende: 1294 Euro Spende nach Konzert für Flüchtlinge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.