| 00.00 Uhr

Realschule Osterath
Besuch im Bundestag

Realschule Osterath: Besuch im Bundestag
Ein Besuch im Bundestag stand auf dem Programm, als die Zehntklässler aus Osterath jetzt in Berlin waren. FOTO: Foto; Stella von Saldern
Meerbusch. Was man sonst nur im Fernsehen sieht, konnten die Zehntklässler der Realschule Osterath jetzt live erleben.

Sie reisten im Rahmen ihrer Abschlussfahrt nach Berlin und besuchten auf Einladung von CDU-MdB Ansgar Heveling den Deutschen Bundestag. Sie besichtigten den Plenarsaal, ließen sich dort ausführlich die Arbeit der Abgeordneten erklären und zeigen, wo die Bundeskanzlerin mit den Ministern sitzt. Von der Dachterrasse aus konnten die Schüler anschließend die Kuppel des Reichstagsgebäudes besteigen und das Berlin-Panorama bewundern. Auch den abendlichen Stadtrundgang, der durch das illuminierte Brandenburger Tor führte, fanden die Jugendlichen sehr beeindruckend. Unter die Haut ging der Besuch der Stasi-Untersuchungshaftanstalt Hohenschönhausen.

Demnächst bekommen die Osterather Schüler einen Gegen-Besuch von Ansgar Heveling. Wegen der kurzfristig anberaumten Bundestagsdebatte zum Dritten Rettungspaket für Griechenland konnte er ihnen in Berlin nicht selbst zum Gespräch zur Verfügung stehen. Das wird nun in der Schule im Unterricht nachgeholt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Realschule Osterath: Besuch im Bundestag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.