| 00.00 Uhr

Zertifikate
DELF-Urkunden für SMG-Schüler

Zertifikate: DELF-Urkunden für SMG-Schüler
Die stolzen SMG-Schüler mit ihren DELF-Urkunden. FOTO: SMG
Meerbusch. Mehr als 50 Schüler des städtischen Meerbusch-Gymnasiums legten jetzt ihre DELF-Prüfungen ab und bekamen gestern ihre Zertifikate.

Das DELF (Diplôme d'études de langue francaise) ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache und gilt als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in Frankreich. Das DELF wird vom französischen Bildungsministerium, dem "Ministère de l'Education Nationale" ausgestellt.

Das Institut Français in Düsseldorf bietet die Möglichkeit, dieses außerschulische Zertifikat abzulegen; dieses Angebot wurde von den SMG-Schülern wieder intensiv genutzt. Die Zertifikate werden europaweit anerkannt. Beim ersten Termin im Januar konnten die Prüflinge ihre Kompetenzen beim Hör- und Leseverstehen und im schriftlichen Ausdruck zeigen.

Die mündliche Prüfung findet immer an einem gesonderten Termin statt, dieses Jahr an einem Samstag im Februar.

Für einige Schüler war es eine Herausforderung, vor Fremden Französisch zu sprechen, zumal unter den Prüfern viele "echte" Franzosen waren.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zertifikate: DELF-Urkunden für SMG-Schüler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.