| 00.00 Uhr

Amcham-Treffen
Deutsch-amerikanisches BBQ im Golfpark

Meerbusch. Zum Sommer-Barbecue hatte jetzt die Amerikanische Handelskammer

in den Golfpark nach Büderich eingeladen.

Alexander Schröder-Frerkes, Düsseldorfs AmCham-Chef und Partner bei Bird&Bird, begrüßte fast 100 Gäste, die zum Teil in Familienstärke mit ihren Kindern aufs Gelände gekommen waren. Unter ihnen war zum Beispiel US-Konsul Michael Keller und seine Frau Sonja, der Chef von 3M Deutschland, John Banovetz, der Aufsichtsratsvorsitzende von PWC Deutschland, Norbert Vogelpoth, Wolfgang Kopplin, Geschäftsführer bei Ford Deutschland mit Frau Christiane sowie der Landtagsabgeordnete Martin-Sebastian Abel von den Grünen. "Unser Ziel ist es, Netzwerke zu bilden um die anstehenden gesellschaftlichen- und Unternehmensherausforderungen besser gemeinsam lösen zu können," sagte Schröder-Frerkes. An dem Abend ging es auch um Amerikas Präsidenten Trump und die Auswirkung seiner Präsidentschaft auf das deutsch-amerikanische Verhältnis. Dabei lobte Schröder-Frerkes ausdrücklich das gute Verhältnis zu US-Konsul Michael Keller, der kein Blatt vor den Mund nehme, wenn es um die Politik des US-Präsidenten gehe.

(American Chamber of Commmerce, AmCham)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Amcham-Treffen: Deutsch-amerikanisches BBQ im Golfpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.