| 00.00 Uhr

Buretheater
Die Proben haben begonnen

Meerbusch. Jahr für Jahr gucken sich rund 6000 Besucher die Mundart-Theaterstücke des Bure-Theaters an. Jetzt hat das Lotumer Buretheater mit den Proben für das neue Stück, "Dä Kawenzmann" von Karl Schmalbach begonnen.

Bis zur Premiere am 14. Oktober werden noch etwa 50 Proben stattfinden. Neben Liesel Beeck, Angela Pütz, Monika Pütz, Wolfgang Küsters und Peter Pütz begrüßt die Theatergruppe einen neuen Mitspieler: Andreas Stephan wird das Ensemble verstärken.

Es geht um "de Kunst em Dörp", um den angehenden Bildhauer Boris Bammel, der Schmitzens "ahl Schuer" zum Atelier umfunktioniert hat. Ob nun Jung-Boris ein echter Künstler ist oder ob er es jemals werden kann, wird der Zuschauer nie erfahren.

Immerhin steht Bäuerin Trina ihm Modell und das "plondernäck" obwohl es in der alten Scheune mächtig zieht und außerdem die Verletzungsgefahr durch Gesteinsplitter erheblich ist, denn Boris meißelt wie besessen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Buretheater: Die Proben haben begonnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.