| 00.00 Uhr

Lebendiger Adventskalender
Glühwein und die Pullovergans

Lebendiger Adventskalender: Glühwein und die Pullovergans
Uwe, Bettina und Lars Furchheim (von links) öffnen heute das 22. Türchen für den Lebendigen Aventskalender. FOTO: Ulli Dackweiler
Meerbusch. Zum zweiten Mal machen Bettina und Uwe Furchheim und ihr Sohn Lars (19) beim "Lebendigen Adventskalender" mit.

Heute öffnen sie um 18.30 Uhr in ihrem Haus an der Rottfeldstraße 4b in Strümp das 22. Türchen. "Im vergangenen Jahr hat das Treffen so viel Freude bereitet und wir hatten so viel Zuspruch von den Nachbarn, dass wir es gerne wiederholen", sagt Bettina Furchheim. Es ist draußen zwischen den Häusern ein ideales Treffen der Nachbarschaft, ein Abend im Zeichen der Wertschätzung." Eingeladen zu der besinnlichen Weihnachtsfeier sind auch Freunde und einfach jeder, der kommen möchte. Uwe Furchheim wird wie im Vorjahr auf eine weiße Häuserwand weihnachtliche Bilder projizieren und dazu eine Geschichte vorlesen. Auch Bettina Furchheim hat Lesestoff herausgesucht: Sie möchte über die Pullovergans lesen - eine Weihnachtsgeschichte über eine Gans, die ein Braten werden sollte.

Dazu gibt es Musik: Uli Coers spielt Posaune und die Familie Jakobs Flöte und Bratsche. Nach gemeinsamen Liedern, die jeder mitsingen kann, wenn er möchte, wird völlig zwanglos gegessen, Glühwein und Glühpunsch getrunken und geklönt. "Das Fest soll allen die Möglichkeit geben, etwas herunterzufahren in der Zeit der Hektik, die Vorfreude auf Weihnachten spüren zu können", sagt die Gastgeberin.

Morgen öffnet die Familie Schekelmann am Kaldenberg 35 C in Lank das 23. Türchen.

(jan)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lebendiger Adventskalender: Glühwein und die Pullovergans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.