| 00.00 Uhr

Krumi Auf Der Winterwelt
"Hansi Schlumfenbergers Weihnachtsgeschenk"

Krumi Auf Der Winterwelt: "Hansi Schlumfenbergers Weihnachtsgeschenk"
Vorlesepate Wolfgang Krumnacker liest Weihnachtsgeschichten auf der Winterwelt in Büderich vor. FOTO: Krumnacker
Meerbusch. Kindern eine Freude zu machen ist für Wolfgang Krumnacker eine Berufung. "Es gibt nichts Schöneres. Noch schöner allerdings ist das, was die Kinder mir zurückgeben", erklärt der "Krumi" genannte zaubernde Lesepate. Er liest unter anderem bei "Düsseldorf liest vor", in der Stadtbibliothek Meerbusch und in vier Büdericher Kitas. "Das Vorlesen ist mein Lebensinhalt geworden", betont der allseits beliebte Vorleseonkel. Dass er nun zum ersten Mal auch den Kindern auf der wbm-Winterwelt eine Freude machen kann, findet er großartig: "Ich lese richtig schöne Advents- und Weihnachtsgeschichten vor." Krumi ist ohnehin ein Freund der Kinder. Sie zeigen ihm, dass Erwachsene von ihnen viele Dinge lernen könnten. "Zum Beispiel sollten die Erwachsenen häufiger den Begriff WIR statt immer nur ICH gebrauchen. Die Kinder leben uns vor, was wirkliche Integration bedeutet. Sie sind uns Vorbilder." Aber Krumi wäre nicht Krumi, wenn er mit seinem Vorlesen nicht auch bestimmte Ziele verfolgen würde. Er möchte mit den Geschichten beim Nachwuchs die Lust auf Bücher und Lesen wecken: "Ich führe bei den Kindern keinen Feldzug gegen Smartphone und Computer, möchte aber das Buch am Leben erhalten." Und da er so gut vorlesen kann, hören ihm die Kinder bis zum letzten Wort konzentriert zu. Außerdem arbeitet Krumi mit einem Trick: Nach dem Vorlesen führt er drei bis vier kleine Zaubertricks vor und bezieht die Kinder mit ein. Das ist jedes Mal ein großes Vergnügen für ihn und seine kleinen Gäste. Und so dürfen sich auch die Eltern, Omas, Opas, Tanten und Onkel freuen, die mit Kindern die Winterwelt zu Zeiten besuchen, in denen Krumi vorliest - die kleinen Besucher sind garantiert begeistert, wenn er aus "Fröhliche Weihnachten, sagt Makrelen August", "Hansi Schlumfenbergers Weihnachtsgeschenk" oder "Die Hühnerweihnacht" mit dem Hahn Tocke und seinen 23 hübschen Hennen vorliest. (mgö)

Termine: samstags, 9. und 16. Dezember, 15-16 Uhr; mittwochs 13. und 20. Dezember, 16.30-17.30 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krumi Auf Der Winterwelt: "Hansi Schlumfenbergers Weihnachtsgeschenk"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.